Dufte Ideen für Weihnachten

Die Weihnachtszeit ist die hohe Zeit der Düfte. Es riecht nach Tannenzweigen, Zimt und Guetsli. Wenn es dunkel und kalt ist, dann streicheln gute Gerüche die Seele. Deshalb passt es zu Weihnachten wohlriechende Präsente zu machen.

Hugo Boss

Hugo Boss

«Alive Xmas Set» kombiniert sanfte und mutige Noten und offenbart eine positive Energie. Spritzig der Auftakt, in der Herznote erstrahlt Jasmin und bringt eine leuchtende Weiblichkeit zum Vorschein. Die Basis steuert warme Elemente hinzu. Dazu gibt es eine Body Lotion.

Giorgio Armani

Giorgio Armani

«My Way» steht für eine neue Weiblichkeit. Im Mittelpunkt steht ein weisses Blumenbouquet, die Duftreise nimmt die Trägerin mit zu den erlesensten Ingredienzien, die in fortschrittlichen und nachhaltigen Verfahren gewonnen wurden.

Nina Ricci

Nina Ricci

«Nina Xmas Set» ist ein Geschenk für Freigeister. Der blumig-fruchtige Gourmand-Duft lädt ein, das Leben voll auszukosten. Der Flakon wurde vom Liebesapfel inspiriert. Dazu gibt es einen Jumbo Lipstick matte.

Jean Paul Gaultier

Jean Paul Gaultier

«Coffret Scandal» enthält das Eau de Parfum und eine Body Lotion. Beide schwelgen in einem köstlichen, frischen Honigduft mit wundervollen Noten der Gardenie und Blutorange. Kombiniert mit Patchouli wird daraus ein skandalöser Duft mit Suchtfaktor.

Miachel Kors

Miachel Kors

«Wonderlust Eau de Voyage» erinnert an einen Tag im Paradies – unbekümmert, wie von der Sonne geküsst und voller Abenteuer. Rund um das kühne florale Herz des Originals entfalten sich Lavendelnoten und ein exotischer Meersalz-Akkord.

Check Also

Shots im Bad statt an der Bar – Parfümerien mit Persönlichkeit

Shots im Bad statt an der Bar

Eins, zwei – Zauberei! Neuerdings versprechen kleine Fläschchen Wirkungen, die pure Magie zu sein scheinen. …

Hotel Wettbewerb

ADLER Lodge RITTEN – Auf einer Lichtung in stiller Natur Klare Bergluft, endlose Weiten und …