Leidenschaftlich und sinnlich

Mit «Eros Flame» von Versace beweist das Unternehmen, wie brennende Leidenschaft riecht. Es sind die Kontraste, die diesen faszinierenden Duft prägen.

In der Kopfnote treffen Limonen, Tangerinen und Bitterorangen auf schwarzen Pfeffer und Rosmarin. Was folgt, ist eine olfaktorische Woge mit Akkorden von Pepperwood, Geranium und subtilen Rosenfacetten. Zum Finale offenbaren edle Hölzer, umrahmt von Patchouli, Vetiver und Sandelholz ihre Power, Tonka­bohne und Vanille steuern sinnliche Akzente bei.

Check Also

Reisen mit der Nase – Parfumerien mit Persönlichkeit

Reisen mit der Nase

Der Duft von Lavendelfeldern in Südfrankreich, der salzige Meeresgeruch auf einer kleinen griechischen Insel oder …

Keine Scheu, aber auch keine Reue – Parfumerien mit Persünlichkeit

Keine Scheu, aber auch keine Reue

Die Sonne ist Freundin und Feindin. Sonnengenuss tut der Seele gut, kann aber auch die …